Principal erwirbt erste Immobilie für Fonds Principal Care Invest II

29.Januar 2019   

Kategorie: News

Frankfurt: Die Principal Real Estate Spezialfondsgesellschaft mbH hat mit dem Gesundheitszentrum „Vitahris“ im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr die erste Immobilie für den Principal Care Invest II erworben. Verkäufer ist die stadt(werk) Gesellschaft für Stadt + Projektentwicklung GmbH.

Das fünfgeschossige Objekt am Standort Rathausstraße/Bergstraße/Hauptstraße hat eine Mietfläche von insgesamt rund 6.500 qm. Davon entfallen ca. 5.200 qm auf Arztpraxen und Büroräume in den oberen vier Etagen sowie 1.300 qm auf Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss. Mieter sind überwiegend Arztpraxen, eine Apotheke und unter anderem die Bäckereikette Kamps. Der Vermietungsstand der im Jahr 2007 fertig gestellten Immobilie liegt bei 95% und die gewichtete durchschnittliche Restlaufzeit der bestehenden Mietverträge (WALT) bei über fünf Jahren.

Principal wurde bei der Transaktion von BFS Service unterstützt. Die rechtliche Beratung hat DLA Piper LLP übernommen und für technische Fragen war ChandlerKBS zuständig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com