Principal erwirbt im Auftrag von PAREF GESTION Fachmarktzentrum im Erzgebirge

8.Juli 2019   

Kategorie: News

Neuoelsnitz: Principal Real Estate Europe hat als Asset- und Transaktionsmanager im Auftrag des von PAREF Gestion gemanagten SCPI NOVAPIERRE Allemagne Fund im Rahmen einer Off-Market-Transaktion ein Fachmarktzentrum im erzgebirgischen Neuoelsnitz erworben. Verkäufer ist ein privater Investor. Die Einzelhandelsimmobilie in der Pflockenstraße 28 umfasst eine Bestandsmietfläche von 15.150 qm und ist nahezu vollvermietet. Hauptnutzer der im Jahr 1994 errichteten Liegenschaft sind EDEKA und ein Leitermann-Baumarkt. Die rechtliche Betreuung der Transaktion wurde für den Käufer von der Rechtsanwaltskanzlei GSK Stockmann übernommen. Die Bayern Treuhand Rechtsanwaltsgesellschaft war für den Verkäufer tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com