Project Fonds investiert in weitere Objekte in Berlin und München

18.Juni 2012   

Kategorie: News

Der im April gestartete Fonds der Bamberger Project Gruppe „Project Reale Werte 12“ investiert in zwei weitere Projektentwicklungen in Berlin und München. Damit hat der Fonds nun insgesamt fünf Objekte im Portfolio. In Berlin hat der Fonds die Projektentwicklung in der Curtiusstraße 28-34 im Stadtteil Steglitz-Zehlendorf erworben. Es handelt sich dabei um 70 Eigentumswohnungen in gehobener Ausstattung die auf einem 9.500 qm großen Grundstück entstehen. Das Gesamtverkaufsvolumen liegt bei 37 Mio. Euro.

In München wurde die Projektentwicklung von-Kahr-Straße 31 im Stadtteil Untermenzing erworben. Hier entstehen auf 2.243 qm 21 Eigentumswohnungen mit einem Gesamtverkaufsvolumen von 8,5 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com