PROJECT startet neue Wohnimmobilienentwicklung in Hamburg

27.November 2013   

Kategorie: News

 

Hamburg: Im Hamburger Norden hat der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist

PROJECT für seine aktuell in Platzierung befindlichen Immobilienfonds REALE WERTE 11 und 12 ein weiteres Grundstück erworben. Das Objekt hat ein Verkaufsvolumen von rd. 11,6 Mio. Euro.

Im Hamburger Ortsteil Fuhlsbüttel entstehen im Rahmen des Neubaus eines Mehrfamilienhauses mit drei Geschossen sowie einem Staffelgeschoss 25 hochwertig ausgestattete Eigentumswohnungen mit ebenso vielen Tiefgaragenplätzen. Das Grundstück »Heschredder 7« mit einer Gesamtfläche von 1.802 qm beherbergt derzeit noch ein dreigeschossiges Postgebäude, das im Zuge der Wohnimmobilienentwicklung im kommenden Jahr abgerissen wird. Beim geplanten Neubau entsteht eine Wohnraumfläche von insgesamt 2.233 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com