publity zahlt weitere Gelder an Anleger aus

26.Mai 2015   

Kategorie: News

Die von der publity Finanzgruppe aufgelegte publity Performance Fonds Nr. 4 GmbH & Co. KG plant im Jahr 2015 weitere Auszahlungen in Höhe von insgesamt 20% des eingezahlten Kapitals bzw. 6.820.400 Euro an die betreffenden Anleger vorzunehmen.

Die publity Performance Fonds Nr. 4 GmbH & Co. KG hat bis zum Ende der Emissionsphase im Juni 2013 mit 2.249 Anlegern ein Emissionskapital in Höhe von 34.102.000 Euro eingeworben. Im Mai 2013 wurde an die betreffenden Anleger der Frühzeichnerbonus in Höhe von 5 % bzw. 3 %, mithin gesamt 662.420 Euro, ihrer Beteiligungen ausgezahlt. Im Mai 2014 erfolgten weitere Auszahlungen an die Anleger in Höhe von 10 % bzw. 3.410.200 Euro. Auf Grundlage der aktuellen guten Erlössituation aus bereits verwerteten Kreditportfolien sind Anfang Juni 2015 Auszahlungen in Höhe von 5 % bzw. 1.705.100 Euro und bis zum 15.10.2015 in Höhe von 15 % des von den Anlegern jeweils eingezahlten Kommanditkapitals vorgesehen. Die Auszahlungen werden durch die Treuhandkommanditistin, die Rödl & Richter Fondstreuhand GmbH, Berlin, vorgenommen.

„Unser Ziel ist es, unsere Prognosen zu übertreffen und Erlöse zu erwirtschaften, um an unsere Anleger vorzeitig Auszahlungen vornehmen zu können. Dieser Anspruch treibt uns voran.“, so Christoph Blacha, Geschäftsführer der publity Investor GmbH.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com