Quantum erwirbt Immobilien-Portfolio in Potsdam

29.Oktober 2018   
Kategorie: News

Potsdam: Die Quantum Immobilien Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH hat ein Portfolio bestehend aus fünf Wohnimmobilien für ein Sondervermögen erworben. Verkäufer sind mehrere geschlossene Immobilienfonds.

Die historischen Gebäude wurden in den Jahren 1930 bis 1933 erstellt und von 2000 bis 2002 vollständig saniert. Überwiegend befinden sich die Wohnobjekte in Bornstedt, ein ehemals vom Militär geprägter Stadtteil, der sich in den letzten Jahren zu einem attraktiven Wohnstandort gewandelt hat und auch bei Familien wegen seines hohen Grünanteils und der guten Versorgungsinfrastruktur sehr beliebt ist. In den fünf Wohnimmobilien mit insgesamt rund 15.100 qm befinden sich 204 Wohnungen. Alle Objekte sind vollvermietet. Die Wohnhäuser sollen langfristig in dem Sondervermögen gehalten und weiterentwickelt werden.

Die rechtliche Beratung für den Käufer erfolgte durch JebensMensching LLP. Die KUBON Immobilien GmbH war bei der Transaktion vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com