QUEST erschließt mit Wohnimmobilien neues Marktsegment

22.November 2018   

Kategorie: News

Berlin: Die Projektentwicklungsgesellschaft QUEST Investment Partners erweitert ihr Portfolio: In Berlin-Charlottenburg hat das Unternehmen erstmals zwei Wohnimmobilien aus der Jahrhundertwende mit einer Fläche von rund 7.900 qm erworben. Beide Altbauten wurden beziehungsweise werden hochwertig saniert und bedienen dank unterschiedlicher Wohnungsgrößen eine breite Nachfrage.

Das zusammenhängende Gebäude in der Mommsenstraße 60 / Wielandstraße 15 in Berlin-Charlottenburg stammt aus dem Jahr 1905 und bietet auf sechs Etagen 24 Einheiten zwischen 64 und 286 qm. In den letzten zwei Jahren wurde der leerstehende Altbau mit 4.480 qm Nutzfläche komplett und hochwertig renoviert, zusätzlich erfolgte ein Dachgeschossausbau sowie der Einbau neuer Liftanlagen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com