Real I.S. verkauft ein Bürogebäude in Essen

8.November 2017   

Kategorie: News

Essen: Die Real I.S. hat für den Privatkundenfonds „Bayernfonds Essen Holle-Karree“ ein rund 11.100 qm großes Bürogebäude veräußert. Bei der Transaktion ließ sich das Emissionshaus von der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft beraten.

Das Bürogebäude in der Hollestraße 7b ist Bestandteil des Essener Holle-Karees. Das 15-geschossige Bürohochhaus ist vollständig vermietet. Käufer der zentral gelegenen Immobilie ist die Kölnische Haus- und Grundstücksverwaltung Dr. Koerfer GmbH & Co. KG.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com