Redevco: Retail-Flächen des ALEA 101 in Berlin zu 70% vergeben

18.Januar 2012   

Kategorie: News

 

Berlin: Die Redevco Services Deutschland GmbH hat rund 7.300 qm der insgesamt ca. 10.500 qm großen Einzelhandels- und Gastronomieflächen ihres Entwicklungsprojektes ALEA 101 am Alexanderplatz vermietet. Von zahlreichen Interessenten haben sich bereits vor dem für den 20. Januar 2012 geplanten Baustart ein internationaler Filialist, die Schuhhauskette AktivSchuh sowie der Systemgastronomieanbieter Vapiano die drei größten Einheiten und etwa 70% der Einzelhandelsflächen des Geschäfts- und Wohnhauses gesichert. Der internationale Retailer wird seine Filiale auf rund 4.700 qm eröffnen; AktivSchuh und Vapiano haben ca. 1.400 qm bzw. 1.100 qm angemietet. Die Mietverhältnisse beginnen nach Fertigstellung des Objektes Ende 2013/Anfang 2014 und laufen jeweils über 10 Jahre.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com