RLI investors kauft zwei neue Logistikimmobilien

4.Oktober 2016   

Kategorie: News

München: RLI investors hat zwei Logistikimmobilien in Niedersachsen für das Portfolio des RLI Logistics Fund – Germany I erworben. Bei den Objekten handelt es sich um ein Logistik- und Verteilzentrum in Hodenhagen, in zentraler Lage des Städtedreiecks Hannover – Bremen – Hamburg gelegen, sowie um ein Objekt in Achim in der Logistikregion Bremen. Das Volumen beider Transaktionen zusammen beläuft sich auf knapp über 50 Mio. Euro.

Die Immobilie in Hodenhagen verfügt über 21.400 qm Hallenfläche sowie angegliederte Büro- und Sozialräume. Die Halle ist langfristig an die BMW Group vermietet.

Die Immobilie in Achim hat insgesamt 37.600 qm Nutzfläche, von denen etwa 30% langfristig an Coca Cola Erfrischungsgetränke vermietet sind.

Verkäufer und Entwickler beider Bauvorhaben ist die bauwo Grundstücksgesellschaft aus Hannover.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com