RLI Investors weiter auf Erfolgskurs

24.Oktober 2018   
Kategorie: News

Lehrte: RLI Investors hat für ein Objekt in Lehrte bei Hannover zwei neue Mietverträge über zusammen rund 16.800 qm Fläche abgeschlossen. Damit sind alle Logistikflächen der Fonds RLI Logistics Fund – Germany I und II mit einer Gesamtfläche von 736.000 qm vollvermietet.

Bei den neuen Nutzern handelt es sich zum einen um die spanische Sesé-Gruppe, einen international tätigen Logistikdienstleister, die ca. 10.350 qm anmietet. BNP Paribas war bei der Vermietung vermittelnd tätig. Weitere ca. 6.400 qm mietet ein großer und international agierender Konzern. Hierbei war Robert C. Spies für RLI beratend tätig.

Die 2017 errichtete Immobilie gehört zum Portfolio des offenen Immobilien Spezial-AIF RLI Logistics Fund–Germany I und verfügt über 27.300 qm Mietfläche. Sie liegt im Gewerbegebiet Sievershausen und ist sehr gut an die Autobahnen A2 und A7 sowie das Autobahnkreuz Hannover-Ost angeschlossen. Weiterer Mieter des Objekts ist die WellPack AG.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com