„Romeo & Julia“ finanziert von Deutsche Hypo

9.Januar 2012   

Kategorie: News

Die Deutsche Hypo hat mit einem Finanzierungsvolumen von 56 Mio. Euro das Bürohochhaus „Romeo & Julia“ von Projektentwickler IFM finanziert. Die beiden Objekte haben eine Mietfläche von 14.300 qm. 2009 wurde das Objekt vom Architekten Max Dudler revitalisiert und kernsaniert.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com