RREEF erwirbt den globalen „UNIQLO“ Flagshipstore in Japan

18.Oktober 2010   

Kategorie: News

Osaka/Japan: Die RREEF Investment erwirbt für den offenen Immobilienfonds grundbesitz global eine Einzelhandelsimmobilie für rd. 170 Mio. Euro von der japanischen Immobiliengesellschaft Socrates TMK. Das Gebäude mit rd. 4 000 qm Mietfläche liegt im zentralen Stadtteil Shinsaibashi und ist langfristig an das Bekleidungseinzelhandelsunternehmen Uniqlo vermietet.

Der offene Immobilienfonds grundbesitz global hält jetzt 51 Objekte und hat ein Volumen von rund 2,84 Mrd. Euro. Der Asienanteil beträgt nach der Akquisition 24%.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com