SachsenFonds startet Spezial-AIF mit erneuerbaren Energien

24.Juli 2014   

Kategorie: News

Die SachsenFonds Gruppe startet den Spezial-AIF „Solar Wind European Power Portfolio“. Das Eigenkapital-Zielvolumen liegt zwischen 150 und 200 Mio. Euro und soll ein Investitionsvolumen von 300 Mio. Euro realisieren. Startportfolio sind verschiedene Windparks in Schweden, die zwischen 2009 und 2013 gebaut wurden. Weitere Schwerpunkte sollen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien sein.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com