Sahle-Wohnanlage – Kinder starten Sonnenblumen-Wettbewerb

26.Mai 2015   

Kategorie: News

Sahle-Kundenbetreuerin Sonja Akermann (3.v.r.) freut sich mit den Kindern in der Wohnanlage über die gepflanzten Blumen.

Sahle-Kundenbetreuerin Sonja Akermann (3.v.r.) freut sich mit den Kindern in der Wohnanlage über die gepflanzten Blumen.

Welche Sonnenblume wächst am höchsten? Über 30 Mieterkinder der Wohnanlage Sahle in Kaarst haben einen Sonnenblumenwettbewerb gestartet. Die Kinder haben gemeinsam mit der Sahle Wohnen Mitarbeiterin Sonja Akermann und Mirushe Murtezani von der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung „Die Insel“ 50 kleine Sonnenblumen gepflanzt. „Jede Pflanze wurde mit dem Namen des Besitzers versehen, damit wir später erkennen können, wessen Blume am größten geworden ist“, erklärt Sonja Akermann. „Vielleicht schafft es ja eine Pflanze, den Weltrekord zu brechen.“ Schließlich stehe die größte Sonnenblume der Welt mit 9,17 Metern auch in Kaarst, was für einen guten Boden spreche. In den nächsten Wochen werden die Kinder ihre Setzlinge nun fleißig gießen und ihnen gut zureden. Gemeinsam wollen sie in der „Insel“ noch einen kleinen Holzzaun basteln, der das Beet im Innenhof der Wohnanlage markieren wird.

So können auch kleine Aktionen Wohngemeinschaften und vor allem den Kindern viel Freude bereiten. Tolle Aktion!

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com