Sandra Reichert in den Vorstand der ADAC Autoversicherung AG berufen

30.Juni 2020   

München: Sandra Reichert wird zum 1. Juli in den Vorstand der ADAC Autoversicherung AG, dem Joint Venture der ADAC Versicherung AG und der Allianz Versicherungs-AG, berufen. Dort wird die 42-jährige für Underwriting, Portfoliomanagement, Betriebsorganisation und IT verantwortlich sein. Sie folgt auf Martin Wehner, der im besten beiderseitigen Einvernehmen aus dem Vorstand der ADAC Autoversicherung AG ausscheidet.

Zusätzlich zu ihren Aufgaben im Vorstand der ADAC Autoversicherung AG übernimmt Sandra Reichert in der Allianz Versicherungs-AG zum 1. Juli die Leitung der Einheit ,Key Account ADAC‘. Zuvor leitete sie seit 2015 das Portfoliomanagement ‚Privat Kraft‘ in der Allianz Versicherungs-AG, seit 2019 auch für die Segmente der ADAC Autoversicherung.

Das könnte Sie auch interessieren