SANUS AG entwickelt 5.500 Quadratmeter Wohnfläche in Berlin-Mitte

26.November 2012   

Kategorie: News


Berlin: Nach dem Anteilskauf am Gebäudekomplex in der Torstraße 85-87 hat die SANUS AG eine weitere Immobilie in Mitte erworben. Das Objekt befindet sich auf einem 1.728 qm großen Areal an der Torstraße 224/228. Geplant ist die Entwicklung von ca. 5.500 qm Wohn- und Gewerbefläche sowie einer Tiefgarage. Dabei soll die bestehende denkmalgeschützte Bebauung – zwei Seitenflügel und ein Quergebäude aus dem Jahr 1892 – grundlegend modernisiert werden. Zudem ist vorgesehen, die straßenseitige Baulücke durch die Wiedererrichtung des Vorderhauses zu schließen. Baubeginn ist voraussichtlich das 4. Quartal 2013. Verkäufer der Immobilie ist eine Privatperson aus Berlin.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com