Savills IM erwirbt Logistikneubau in der Metropolregion Nürnberg von ECE

18.Juni 2019   

Kategorie: News

Nürnberg: Savills Investment Management hat für den Savills IM European Logistics Fund 2 (ELF 2) einen Kaufvertrag für einen im Bau befindlichen Logistikkomplex in Ansbach im Großraum Nürnberg unterzeichnet. Entwickler und Verkäufer ist die ECE Projektmanagement. Bei der Transaktion handelt es sich um ein Forward Commitment. Das Objekt wird nach erfolgter Fertigstellung im Frühjahr 2020 in das Portfolio des ELF 2 übergehen.

Der hochmoderne Logistikkomplex beinhaltet insgesamt rund 76.600 qm Mietfläche. Das Objekt ist ab der Fertigstellung vollständig und für eine Laufzeit von 20 Jahren an Otto (GmbH & Co KG) vermietet. Der Logistikkomplex wird zwei Unternehmen der Hermes Gruppe als Erweiterung der strategischen Infrastruktur dienen.

ECE wurde bei der Transaktion rechtlich von trûon Rechtsanwälte beraten, Savills IM wurde rechtlich von Jones Day beraten. BNP Paribas Real Estate hat die Transaktion vermittelt. Für den Grundstücksankauf der ECE war E&G Real Estate vermittelnd tätig. Finanzierende Bank der Logistiktransaktion ist die Münchener Hypothekenbank eG.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com