Schlecker will 3.000 Filialen schließen

29.Februar 2012   

Laut einem Bericht des Handelsblatts will die Drogeriekette Schlecker offenbar 3.000 Filialen schließen. Mehr als die Hälfte der 30.000 Arbeitsplätze würde damit wegfallen. Es sollen nur 13.500 Arbeitsplätze erhalten bleiben. Das Filialnetz wird damit um die Hälfte eingestampft.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com