Schödterhaus in Leipzig verkauft

8.November 2011   

Kategorie: News

Die Squadra Immobilien Gruppe hat das Leipziger Schrödterhaus verkauft. Der Deal wurde unter der Führung der Magna Asset Management vollzogen. Bei dem Verkauf war BNPPRE vermittelnd tätig. Das Schrödterhaus hat eine Mietfläche von 8.500 qm und wurde Ende 2008 mit einem Leerstand von 95% erworben. Nach Umbau und Neupositionierung beträgt der Vermietungsstand in der Zwischenzeit rd. 80%.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com