SEB Asset Management verkauft Wohnimmobilie in Tokio

10.März 2014   

Kategorie: News

 

Tokio: SEB Asset Management hat die 30-stöckige Wohnimmobilie Atagoyama Tower für ihren Immobilien-Spezialfonds SEB Asian Property Fund SICAV-FIS an einen japanischen Reit verkauft. Der erzielte Verkaufspreis liegt ca. 6% oberhalb des zuletzt festgestellten Verkehrswertes von umgerechnet 58,7 Mio. Euro.

Das 2007 errichtete Gebäude mit einer Bruttomietfläche von rund 8.400 qm verfügt über 165 Luxus-Wohnungen sowie 51 Parkplätze. Zum Zeitpunkt des Ankaufes Ende 2008 standen in der Immobilie rund 20% der Mietflächen leer. Mit einer Vermietungsquote von 93% wechselt der Wohnturm nun den Eigentümer.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com