SHB übernimmt zusätzliches Immobilienportfolio

2.Februar 2010   

Kategorie: News

München: SHB Unternehmensgruppe übernimmt drei von vier Einzelhandelsobjekten eines Portfolios in Baden-Württemberg und Bayern für eine Objektgesellschaft der SHB Innovative Fondskonzepte. Zusammen mit der Übernahme von zwei weiteren Einzelhandelsobjekten für eine Objektgesellschaft der SHB Innovative Fondskonzepte Renditefonds 6 KG hat die SHB im Januar 2010 Immobilientransaktionen mit einem Gesamtvolumen von 29,6 Mio. Euro abgewickelt. Die drei Immobilien für die Objektgesellschaft des Fonds Fürstenfeldbruck und München in Albstadt, Abtsgmünd und Altenstadt beinhalten insgesamt eine Mietfläche von ca. 3 300 qm und sind für rd. 12 Jahre vermietet. Für die Objektgesellschaft des Renditefonds 6 wurden die Objekte in Roth und Schelklingen mit einer Mietfläche von rund 10 600 qm bei einer Mietvertragslaufzeit von rund 11 Jahren übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com