SIGNA erwirbt Mobistar-Zentrale in Brüssel

12.Oktober 2009   

Kategorie: News

Brüssel: Signa Property Funds erwirbt den Büroneubau Sirius mit knapp 30 000 qm Fläche für 70 Mio. Euro. Das Build-to-Suit-Bauprojekt wird nach seiner endgültigen Fertigstellung Hauptzentrale von Mobistar, dem zweitgrößten Mobilfunkanbieter in Belgien, beherbergen. Signa wird das Objekt als SIGNA 11 Brüssel im kommenden Jahr als geschlossenen Immobilienfonds auf den Markt bringen. Da es mit Belgien ein Doppelbesteuerungsabkommen gibt, werden die Ausschüttungen (prognostizierte 6% ansteigend auf 6,5% dort versteuert. Mindestzeichnungssumme: 25 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com