Simmons & Simmons berät publity beim Erwerb des Westend Carrees in Frankfurt

11.Februar 2020   

Frankfurt: Die internationale Kanzlei Simmons & Simmons hat die publity AG beim Kauf der Büroimmobilie Westend Carree rechtlich beraten. Der Kaufvertrag wurde bereits notariell beurkundet, das Closing der Transaktion fand am 06.02.2020 statt.

Die zu 91% vermietete moderne Immobilie in direkter Nachbarschaft zur Frankfurter Innenstadt verfügt über eine Mietfläche von insgesamt 30.550 qm. Der diversifizierte Mietermix setzt sich aus renommierten nationalen und internationalen Mietern zusammen, darunter unter anderem das Max-Planck-Institut und die Investmentbank Natixis. Das Objekt verfügt über eine Tiefgarage sowie drei separate Eingangsbereiche mit jeweils eigener Lobby und 13 Aufzügen.

Das könnte Sie auch interessieren