SoReal INVEST startet mit Hotelfonds

20.Mai 2019   

Kategorie: News

München: Die SoReal INVEST GmbH startet mit einem BaFin-regulierten Hotelfonds. Konkret sind bereits fünf Hotels in Deutschland und Österreich mit einem Volumen von rund 100 Mio. Euro gesichert. Durch den Ankauf weiterer Hotels soll das Fondsvolumen sukzessive auf rund 300 Mio. Euro erhöht werden. Der Fokus liegt auf Budget-Plus-Hotels sowie 3- bis 4-Sterne Limited-Services Hotels in wirtschaftsstarken Regionen in Deutschland und Österreich.

Für institutionelle Investoren ist mit den vorhandenen Hotels, bei konservativer Fremdfinanzierung, eine Ausschüttung von 5% pro Jahr möglich.

Für das Startportfolio haben die Hotel- und Immobilienexperten bereits fünf Hotels gesichert. Ein Objekt mit 195 Zimmern im Zollhafen von Mainz wurde bereits von der H-Hotels Gruppe langfristig angemietet. Zwei weitere Budget-Plus-Häuser sind das 7 Days Premium Wien der Plateno Group mit 152 Zimmern sowie das 7 Days Premium in Duisburg-Binnenhafen mit 169 Zimmern.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com