Spaces mietet 5.500 qm im Projekt THE DOCKS am Frankfurter Osthafen

29.November 2018   

Kategorie: News

Frankfurt: Spaces mietet 5.500 qm Fläche im Projekt The Docks am Osthafen.

Neben dem 2012 erbauten „Dock“ in der Lindleystraße 11 entstehen mit der Projektentwicklung THE DOCKS derzeit weitere 18.000 qm Bürofläche in  der Lindleystraße 8. Auf zwei Bauabschnitten errichtet Groß & Partner ein siebengeschossiges Ensemble aus vier Baukörpern (Dock A, B, C, D), welches sich prominent sichtbar über dem Hafenbecken erhebt.

Mit Spaces steht ein weiterer Ankermieter in der Lindleystraße 8 fest: Das Tochterunternehmen der IWG (International Workplace Group) hat sich den gesamten Baukörper A gesichert, welcher über 4.850 qm Mietfläche verfügt. Dazu wurden im angrenzenden Gebäudeteil B weitere Flächen angemietet, so dass sich das Volumen auf etwa 5.500 qm Mietfläche summiert. Der Kontrakt wurde über eine Laufzeit von 15 Jahren abgeschlossen.

Durch den Mietvertragsabschluss mit Spaces sind bereits mehr als 8.500 qm Mietfläche der insgesamt entstehenden 18.000 qm im THE DOCKS belegt. Blackolive war bei dem Vertragsabschluss vermittelnd tätig.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com