Startsignal für die Berliner Europacity

23.Februar 2011   

Kategorie: News

Hans-Christian Gützkow, Geschäftsführer Total Deutschland (3. v. l.), Klaus Wowereit, Regierender Bürgermeister von Berlin (4. v. l.),  Henrik Thomsen, Vivico Real Estate, Leiter Niederlassung Berlin (5. v. l.), Ingeborg Junge-Reyer, Senatorin für Stadtentwicklung Berlin (6. v. l.), Bernhard H. Hansen, CEO Vivico Real Estate (2. v. r.)

Hans-Christian Gützkow, Geschäftsführer Total Deutschland (3. v. l.), Klaus Wowereit, Regierender Bürgermeister von Berlin (4. v. l.), Henrik Thomsen, Vivico Real Estate, Leiter Niederlassung Berlin (5. v. l.), Ingeborg Junge-Reyer, Senatorin für Stadtentwicklung Berlin (6. v. l.), Bernhard H. Hansen, CEO Vivico Real Estate (2. v. r.)

Mit der Grundsteinlegung für den TOUR TOTAL am 23. Februar 2011 beginnt  die Bebauung des neuen Stadtquartiers Europacity in Berlin. Das fast 70 Meter hohe Gebäude gegenüber dem Hauptbahnhof ist das erste in einer Reihe von Bauprojekten der Immobiliengesellschaft Vivico. In unmittelbarer Nähe zum Regierungsviertel entsteht in den kommenden Jahren ein neues, urbanes und nachhaltig gestaltetes Quartier, das mit 40 Hektar etwa dopplet so groß ist wie der Potsdamer Platz.

 Der TOUR TOTAL selbst ist als Green Building konzipiert, dient ab dem Jahr 2012 als Deutschlandzentrale des gleichnamigen französischen Mineralölkonzerns und wird Platz für rund 500 Mitarbeiter bieten. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für das dritte Quartal 2012 geplant.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com