Stiftung kauft Grundstück in Hamburg

6.Mai 2014   

Kategorie: News

 

Hamburg: Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg erwirbt ein 2.341 qm großes Grundstück mit Erbbaurecht der Stadt Hamburg am Vorderdeich 151 über Völckers & Cie Immobilien. Das Grundstück ist mit einer 461 qm großen Bestandsfläche bebaut. Es handelt sich bei der Liegenschaft, umgeben von den Naturschutzgebieten ‚Die Reit‘ und ‚Kirchwerder Wiesen‘, um die sogenannte ‚Alte Schule Reitbrook‘.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com