STRABAG-Projektentwicklung in Berlin zu über drei Vierteln vermietet

15.Oktober 2010   

Kategorie: News

Berlin: Zwei Unternehmen der Medienbranche mieten insgesamt rund 2 700 qm Fläche des QAA in Mitte. Damit sind rund 80% der Gesamtmietfläche des von der Strabag Real Estate für eine Investitionssumme von 60 Mio. Euro entwickelten Gebäudeensembles mit Geschäftshäusern, Wohnungen und dem 4-Sterne-Superior-Hotel „ARCOTEL John F“ vermietet. Im August hatte sich Spectaris, der deutsche Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien, eine Bürofläche von 800 qm im QAA gesichert. Als Vermittler für beide Vermietungen fungierte die BNP Paribas Real Estate. Der Eigentümer des QAA ist eine von Arab Investments Ltd. betreute Fondsgesellschaft, die beim Ankauf des Objekts und der Vermietung durch Görg Rechtsanwälte vertreten wurde.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com