Strabag Property and Facility Services beruft Dirk Brandt in Geschäftsführung

27.Juni 2014   

Kategorie: News

Der Aufsichtsrat der Strabag Property and Facility Services hat Dirk Brandt in die Geschäftsführung berufen. Er übernimmt das Amt zum 1. Juli. Er wird den Bereich Facility Management leiten und folgt auf Wilfried Schmahl, das sich nach 18 Jahren bei der Strabag verabschiedet.

Wilfried Schmahl, 59, kam 1996 mit Gründung der damaligen DeTeImmobilien zur heutigen STRABAG PFS. Seit 2000 war der studierte Diplom-Ingenieur (Maschinenbau) Geschäftsführer und
hat die Entwicklung des Unternehmens zu einem der führenden Immobiliendienstleister stark mit geprägt.

Dirk Brandt war bislang als Bereichsleiter für Technisches Facility Management in der Zentrale der STRABAG PFS tätig und rückt nun in die Geschäftsführung auf. Davor war er bis Ende 2013
Geschäftsführer und Mitglied der Geschäftsleitung in der Immobiliengruppe der Deutschen Telekom AG. Neben Dirk Brandt gehören der Geschäftsführung Dr. Ludwig Steinbauer (Vorsitzender), Dr. Jörg Rosdücher, (Arbeitsdirektor, Real Estate Management, Infrastrukturelles Facility Management) und Martin Schenk (Finanzen, Controlling, M&A, KAM, IT) an.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com