Swiss Life Asset Managers erwirbt zwei Liegenschaften in Finnland und Frankreich

16.Oktober 2018   

Kategorie: News

Zürich: Durch einen ihrer in der Schweiz domizilierten Immobilienfonds akquiriert Swiss Life Asset Managers unter der Führung von Corpus Sireo und Swiss Life REIM France zwei weitere Liegenschaften in Helsinki und im Süden von Paris.

Das in Helsinki akquirierte Geschäftshaus «Fredriksberg A» befindet sich im Stadtteil Vallila. Der sechsstöckige Neubau verfügt über rund 9 000 qm Büro-, Gastro- und Verkaufsflächen.

Die erste in Frankreich erworbene Liegenschaft steht in Boulogne-Billancourt. Das Geschäftshaus umfasst Büroflächen von rund 4 350 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com