Swiss Life Asset Managers legt Offenen Immobilienpublikumsfonds «Swiss Life European Living» auf

7.November 2019   

Duisburg/Düsseldorf/Frankfurt/Köln/Wuppertal: Swiss Life Asset Managers hat über die Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH (Swiss Life KVG) den Offenen Immobilien-Publikumsfonds «Swiss Life REF (DE) European Living» nach deutschem Recht aufgelegt. Der Investmentfonds geht mit der Kurzbezeichnung «Swiss Life European Living» an den Markt und wendet sich an deutsche Privatanleger. Die Fondsauflage fand am 10. Oktober 2019 statt. Der Vertrieb in Deutschland läuft seit dem 22. Oktober exklusiv über die Deka und damit über deutsche Sparkassen. Der «Swiss Life European Living» strebt eine Wertentwicklung von über 2 % an (nach BVI Berechnungsmethode). Der erste Zukauf für den Fonds wurde bereits getätigt. So wurde ein deutsches Wohnportfolio mit insgesamt 533 Wohneinheiten erworben. Die Wohnungsbestände in NRW und Hessen bilden das Startportfolio. Die Liegenschaften sind bis auf den üblichen fluktuationsbedingten Leerstand vollvermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com