Technologieunternehmen mietet Flächen im Marinapark Oberhausen über RUHRWERT an

29.Juli 2014   

Kategorie: News

Das in Oberhausen ansässige Unternehmen NPO Applications GmbH mietet 300 Quadratmeterhochwertige Bürofläche ab Oktober 2014 im Neubauprojekt MARINAPARK.

Der Bürokomplex mit insgesamt ca. 6.000 Quadratmeter Bürofläche in Top-Lage befindet sich zurzeit noch in der Bauphase – aktuell wurden die Fenster in den Rohbau installiert. Das Gebäude wird nach den aktuellen Energiestandards errichtet.

V.l.n.r.: Patrick Gröne (Senior Consultant RUHRWERT), Dirk Halle (Geschäftsführer NPO), Dr. Marco Boksteen (Aufsichtsratsvorsitzender RUHRWERT), André Böhmer (Geschäftsführer NPO) © RUHRWERT

V.l.n.r.: Patrick Gröne (Senior Consultant RUHRWERT), Dirk Halle (Geschäftsführer NPO), Dr. Marco Boksteen (Aufsichtsratsvorsitzender RUHRWERT), André Böhmer (Geschäftsführer NPO) © RUHRWERT

 

„Wir freuen uns, ein solch innovatives Technologieunternehmen wie die NPO Applications GmbH für diesen Standort begeistern zu können“ so Patrick Gröne von der RUHRWERT Immobilien und Beteiligungs GmbH, der beratend bei der Flächensuche zur Seite stand. „Immer mehr Unternehmen entdecken in den letzten Jahren den Standort Oberhausen. Die Anmietung der NPO im Neubauprojekt MARINAPARK zeigt, dass Oberhausen für Projektentwickler, Investoren und Unternehmen ein interessanter Investitionsstandort sein kann.“, so Dr. Marco Boksteen, Vorsitzender des Aufsichtsrats der RUHRWERT.

Aktuell befindet sich RUHRWERT in weiteren vielversprechenden Gesprächen mit potenziellen Mietern Die Vermietung setzt darüber hinaus ein klares, positives Statement in Bezug auf die wirtschaftliche Struktur Oberhausens: Neben den Flächen am MARINAPARK waren weitere Standorte im Ruhrgebiet im Gespräch, die ebenfalls um den Mieter geworben haben. Trotz eines vielfältigen Büroflächenangebots in der Region, entsprachen jedoch nur vereinzelte Objekte den hohen Anforderungen NPOs: „Wir haben verschiedene Angebote geprüft, letztendlich hat uns der Standort Oberhausen wegen der idealen Verkehrsanbindung und Infrastruktur überzeugt. Weiterhin schätzen unsere Mitarbeiter die unmittelbare Nähe zum CentrO, wie auch die zahlreichen kostenlosen Parkplätze direkt am MARINAPARK“, so Dirk Halle, der neben André Böhmer als Geschäftsführer der NPO tätig ist.

Aktuell sind im MARINAPARK noch vereinzelte Flächen ab 295 Quadratmeter bis ca. 580 Quadratmeter zur Anmietung verfügbar.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com