Teile des „Candlepower“ Portfolios verkauft

3.Juli 2012   

Kategorie: News

Ein Konsortium um BGP Investment hat Teile des „Candlepower“ Portfolios an die BAUM Unternehmensgruppe verkauft. Es handels sich dabei um 966 Wohnungen in Hannover, Garbsen und Langenhagen. Das Konsortium erwarb die Wohnungen 2006 im Höhepunkt der Suprime-Krise. BAUM erhöhte damit ihren Wohnungsbestand auf 4.500 Wohnungen. Die Restrukturierung und Repositionierung übernahm Feondor Asset Management.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com