TH Real Estate erwirbt Büroimmobilie „De Haagsche Zwaan“ in Den Haag

7.Januar 2019   

Kategorie: News

Den Haag: TH Real Estate hat für den European Cities Fund eine Premium-Büroimmobilie im niederländischen Den Haag erworben. Das Core-Objekt ist der zwölfte Ankauf des Fonds.

Der unter dem Namen „De Haagsche Zwaan“ bekannte Büroturm verfügt über ca. 18.500 qm Mietfläche und 237 Parkplätze. Zu den Mietern der vollständig vermieteten Immobilie zählen unter anderem Blue-Chip-Unternehmen wie Deloitte, Kuwait Petroleum und Royal Haskoningh DHV.

Für TH Real Estate waren NL real estate – Knight Frank, Loyens & Loeff, Allen & Overy, EY sowie Arcadis beratend tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com