TH Real Estate erwirbt ikonisches Projekt „Iconic“ in Paris

10.Oktober 2018   
Kategorie: News

Paris: TH Real Estate hat für das Portfolio ihres Cityhold Office Partnership (CHOP) 28.262 qm Gewerbefläche im Herzen von Paris erworben. Verkäufer ist die Société Parisienne du Nouvel Arsenal.

Nach geplanter Fertigstellung in der ersten Jahreshälfte 2021 wird die Immobilie 9.171 qm Büro- und 970 qm Einzelhandelsfläche sowie eine Jugendherberge mit 4.151 qm und rund 400 Betten umfassen. Weitere 10.597 qm sind für einen Hotel-, Bar- und Restaurantkomplex vorgesehen. Hinzu kommen ein Fitnesscenter mit Schwimmbad auf 1.700 qm, ein Sanitätsbereich mit 813 qm, ein Food-Markt auf 521 qm, eine Kunstgalerie mit 290 qm und rund 30 Parkplätze.

Das Projekt gilt als Teil der strukturellen und architektonischen Erneuerung dieser ehemaligen Pariser Präfektur, einem lebendigen, geschichtsträchtigen Ort mit rund 43.000 qm Fläche.

Die Accor-Gruppe wird das Fünf-Sterne-Hotel unter der Marke „SO Sofitel“ führen. France Hostel wird die Jugendherberge betreiben und damit seinen ersten Standort in Paris eröffnen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com