TH Real Estate verkauft Fachmarktzentrum „Dreieich Nordpark“ für 52 Mio. Euro

28.Mai 2015   

Kategorie: News

Aus dem Henderson European Retail Property Fund hat TH Real Estate das Fachmarktzentrum Dreieich bei Frankfurt für 52 Mio. Euro verkauft. CBRE und RA der Kanzlei Franzen Steinhardt Wehle waren beratend tätig. Käufer ist M&G Real Estate, die von BNP und CMS Hasche Sigle vertreten wurden. Das 23.000 qm große Fachmarktzentrum befindet sich in Dreieich, 10 km südlich von Frankfurt und wird jährlich von 2,5 Mio. Besuchern frequentiert. Ankermieter sind Real und Decathlon.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com