Thomas Beyerle zum Professor berufen

26.April 2019   

Kategorie: News

Biberach: Einen Experten für Immobilienmarktanalyse hat der Studiengang BWL (Bau und Immobilien) an der Hochschule Biberach (HBC) berufen: Professor Dr. Thomas Beyerle (52) verantwortet seit diesem Sommersemester das Lehrgebiet Immobilienresearch. „Eine spannende Aufgabe, die für eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung, gerade  in der Immobilienwirtschaft von essentieller Bedeutung ist“, erläutert Beyerle. Der Marktanalyst ist an der HBC kein Unbekannter, war er doch viele Jahre als Dozent an der HBC sowie an der Akademie der Hochschule Biberach tätig.

Mit Thomas Beyerle gewinnt der Studiengang einen erfahrenen und hervorragend vernetzten Spezialisten für Immobilienmarktanalyse, der Lehre, Forschung und Transfer sowie Weiterbildung in diesem Bereich unterstützen wird. Zu den Forschungsschwerpunkten des in Karlsruhe geborenen Marktanalysten zählen die Erforschung der nationalen und internationalen Immobilienmärkte und das Investorenverhalten an den Kapitalmärkten. Zahlreiche Publikationen sowie etliche Artikel in Fachzeitschriften dokumentieren seine Aktivitäten in der Immobilienbranche und an den Immobilienmärkten. Auch ist Beyerle in zahlreichen Verbänden tätig, u. a. als Vorstandsmitglied der Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung (gif. e.V.), Wiesbaden, sowie im Ausschuss „Transparenz und Benchmarking“ beim Zentraler Immobilienausschuss (ZIA e.V.), Berlin. Seit 2014 ist er bei der schwedischen Investorengruppe Catella für das Gruppenresearch verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com