Thomas Kretschmar will Vorstand der Hypoport AG sieben Monate früher verlassen, um für den Aufsichtsrat zu kandidieren

16.März 2010   

Kategorie: News

Berlin: Prof.  Dr. Thomas Kretschmar hat dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Hypoport mitgeteilt, dass er für  eine Verlängerung  seines Ende 2010 auslaufenden Vorstandsanstellungsvertrages nicht mehr zur Verfügung stehen wird.  Er beabsichtigt aber die Gesellschaft weiterhin als Aufsichtsrat zu begleiten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com