TLG verkauft Wohnanlagen in Magdeburg

17.Juli 2012   

Kategorie: News

Die Berliner TLG hat drei Wohnanlagen in Magdeburg verkauft. Käufer ist die MWG. Es handelt sich bei den Objekten um die Wohnanlage Pegasus in der Arnold-Zweig-Straße, Phoenix in der Salvador-Allende-Straße und Ikarus in der Olvenstedter Straße. Das Portfolio umfasst 148 Wohnungen und 20 Gewerbeeinheiten mit insgesamt knapp 13.500 qm Fläche. TLG hatte die WOhnanlagen in den Jahren 2001 bis 2004 fertiggestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com