TORO-Portfolio in Leipzig über BNP Paribas Real Estate verkauft

10.September 2019   

Kategorie: News

Leipzig: Das TORO-Portfolio in Leipzig & Markkleeberg, bestehend aus sechs Wohn- und Geschäftshäusern, wurde verkauft: Die ZBI Gruppe erwarb die Objekte von einem paneuropäischen Family Office. BNPPRE war bei der Transaktion beratend tätig und hatte vom Verkäufer ein exklusives Alleinverkaufsmandat.

Die sechs Liegenschaften wurden zwischen 1900 und 1930 erbaut und in den 90er-Jahren und 2007 saniert und seitdem professionell bewirtschaftet. Sie verteilen sich auf die Leipziger Stadtteile Marienbrunn, Möckern, Holzhausen, Dolitz-Dösen sowie auf den Vorort Markkleeberg. Insgesamt verfügt das Portfolio über eine Mietfläche von rund 10.000 qm, davon gut 9.000 qm Wohnfläche (verteilt auf 132 Wohneinheiten) und 1.000 qm Gewerbefläche (9 Gewerbeeinheiten). Der Vermietungsstand liegt bei knapp 92%.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com