Tristan Capital Partners und AEW Europe verkaufen die Karstadt-Immobilie auf der Frankfurter Zeil

24.Oktober 2012   


Frankfurt: Die Unternehmensgruppe Sahle erwirbt die von Karstadt gemietete Immobilie auf der Zeil 90 von den von Tristan Capital Partners und AEW Europe co-gemanagten EPI Fonds. Clifford Chance war beratend tätig.

Der EPI Fonds hatte das Objekt 2006 in einem Joint Venture mit der Frankfurter PBG (Christoph Gutmann/Lars Müller) übernommen. Das Einzelhandelsobjekt umfasst etwa 39.000 qm auf sieben Etagen. Der Mietvertrag mit Karstadt läuft noch rund 25 Jahre.

Das könnte Sie auch interessieren