TRIUVA verkauft Core-Bürohaus in London im Rahmen eines Off-Market-Deals

2.August 2017   

Kategorie: News

London: Die TRIUVA Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH hat das Bürogebäude 43 Brook Green verkauft. Käufer ist der Finanzdienstleister Neo Capital.

Das fünfstöckige Bürogebäude wurde im Jahr 1993 einer vollständigen Renovierung unterzogen. Es umfasst eine nutzbare Fläche von fast 8.000 qm. Das Objekt ist langfristig an CH2M Hill Companies, einem weltweit tätigen US-Unternehmen für Ingenieursdienstleistungen, voll vermietet. TRIUVA hatte das Core-Investment vor rund 2,5 Jahren für einen Spezialfonds erworben.

TRIUVA wurde bei der Transaktion von Colliers und Linklaters beraten, Neo Capital von Knight Frank und Howard Kennedy.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com