TSC Berlin Real Estate berät Fonds beim Erwerb eines Wohn- und Geschäftshauses in Berlin-Spandau

15.Mai 2019   

Kategorie: News

Berlin: Die TSC Real Estate Germany GmbH hat einen in Luxemburg belegenen Fonds beim Erwerb eines Wohn- und Geschäftshauses von einer in Berlin angesiedelten Beteiligungsgesellschaft in Berlin-Spandau beraten. Der Kaufpreis beträgt 6,2 Mio. Euro. Das in der Nonnendammallee 82/82a gelegene Objekt wurde 1992 errichtet und ist vollständig vermietet. Es umfasst 37 Mieteinheiten mit zusammen rund ca. 2.390 qm Mietfläche. Im Erdgeschoss befinden sich zudem zwei vermietete Gewerbeeinheiten mit insgesamt circa 260 qm Mietfläche. Auf dem 534 qm großen Grundstück befinden sich sieben anmietbare Pkw-Stellplätze.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com