TSO-DNL Fund IV, L.P. News

24.Juni 2014   

Kategorie: News

Der TSO DNL FUND IV, LP von Initiator TSO Europe Funds, Inc., investiert das gezeichnete Kapital weiterhin zügig in ein den Zielen des Fonds entsprechendes Immobilienportfolio in guter Lage im Südosten der USA.

Der Fonds hat am 12. Mai 2014 über eine Tochtergesellschaft von einem nicht verbundenen in Chicago ansässigen Fonds das KeHe Foods Distribution Center, das an der Interstate 95 südlich von Jacksonville, Florida liegt, zu einem Kaufpreis von 14,5 Mio. USD erworben. Das voll klimatisierte erstklassige Bio- und Naturproduktevertriebszentrum mit einer Fläche von 246.818 Quadratfuß ist vollständig an KeHe Distributors Holdings, Inc. mit einem langfristigen Mietvertrag vermietet. Ferner wird die Miete von der Royal Wessanen NV, garantiert. Der Mietvertrag sieht eine jährliche Anhebung der Miete vor.

Das Gebäude verfügt über das Attribut der Biozertifizierung. Die Nettoanfangsrendite des angekauften Objekts beträgt über 9%. Das Gebäude steht auf einem 14,5 Morgen großen Grundstück, das dem Eigentümer sowie dem Mieter künftige Expansionsmöglichkeiten bietet. Die Brand Bank, ein in Atlanta ansässiges Finanzinstitut, stellte ein Darlehen für 60% des Kaufpreises zur Verfügung. Die Fondstochtergesellschaft ist zu 100% Eigentümerin des Objekts.

Anstehende Transaktionen

Der Fonds hat den Vertrag für den Erwerb des Jacobs-Engineering-Gebäudes in Greenville, South Carolina, von Highwoods, einer unabhängigen börsennotierten Immobilienaktiengesellschaft, abgeschlossen und rechnet damit, die Transaktion Anfang Juli zum Kaufpreis von 20 Mio. USD zum Abschluss zu bringen. Das Bürogebäude mit einer Fläche von 210.126 Quadratfuß steht auf einem 22.5 Morgen großen Grundstück in Greenville, South Carolina.

Im Rahmen des Ankaufs wurde ein neuer Mietvertrag mit einer festen Laufzeit bis einschließlich 2024 geschlossen. Eine Tochtergesellschaft des Fonds wird die alleinige Eigentümerin des Objekts sein, das mit einer Nettoanfangsrendite von über 10% erworben wird.

Westerre Büropark

Der Fonds hat den Vertrag für den Ankauf des Westerre Büroparks in Richmond, Virginia, von einer Tochtergesellschaft der Zürich Versicherungsgesellschaft zu einem Kaufpreis von 22,1 Mio. USD abgeschlossen und rechnet damit, den Ankauf kurzfristig zum Abschluss zu bringen.

Die Immobilie besteht aus zwei erstklassigen Bürogebäuden mit einer Gesamtfläche von 163.290 Quadratfuß auf einem knapp 11 Morgen großen Grundstück im gehobenen Innisbrook-Teilmarkt von Richmond. Die Immobilie ist zu ca. 93%  an eine diversifizierte Mieterliste erstklassiger Mieter vermietet.

Der Ankauf der Immobilie erfolgt zu einer Nettoanfangsrendite von 8,5%, die eine gute Wertgrundlage für den Fonds darstellt. Die Mieterliste von insgesamt über 30 Mietern sorgt zudem für äußerst sichere Einnahmen.

Weitere Aussichten

Der Fonds führt aktive Verhandlungen bezüglich des Ankaufs von mehreren weiteren Immobilien in Schlüsselmärkten im Südosten und wird demnächst weitere Mitteilungen veröffentlichen.

TSO DNL Fund IV wird nun für künftige Investitionen geschlossen, da  das zulässige Kapital von 125 Mio. USD eingeworben worden ist. Ein Nachfolgefonds ist bereits  in fortgeschrittenem Planungs- und Genehmigungsstadium und wird in naher Zukunft verfügbar sein.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com