UBS Real Estate erhält KVG-Lizenz – Dr. Tilman Hickl wechselt in den Aufsichtsrat

7.Januar 2015   

Kategorie: News

München/Frankfurt: Die UBS Real Estate Kapitalanlagegesellschaft mbH hat von der BaFin die Zulassung als Alternative Investment Fonds (AIF)-Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) erhalten. Mit Erhalt der Zulassung als AIF-Kapitalverwaltungsgesellschaft wird das Unternehmen künftig als UBS Real Estate GmbH firmieren. Dr. Tilman Hickl, seit Oktober 2006 Geschäftsführer der Gesellschaft, wechselte zum 1. Januar 2015 in den Aufsichtsrat und tritt die Nachfolge von Dr. Riccardo Boscardin an, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Die Geschäftsleitung setzt sich damit aus Gabriele Merz, Jörg Sihler und Axel Vespermann zusammen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com