Union Investment erwirbt Büroimmobilie in den South Docklands von Dublin

12.August 2019   

Kategorie: News

Dublin: Union Investment hat die im Jahr 2018 neu errichtete Büroimmobilie 5 Hanover Quay in den dynamisch wachsenden South Docklands von Dublin erworben. Die vollvermietete Immobilie bietet rund 15.000 qm Mietfläche und wird von zwei etablierten Technologieunternehmen genutzt. Verkäufer ist die Projektentwicklungsgesellschaft TIO South Docks Fund Limited und der Kaufpreis liegt bei etwas über 190 Mio. Euro. Bei der Transaktion wurde Union Investment rechtlich von A&L Goodbody beraten.

Als Ausweis der Nachhaltigkeit verfügt das Gebäude über eine LEED Gold Zertifizierung. Der Ankauf erfolgt für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Europa, der damit bereits die dritte Büroimmobilie in Dublin in seinem Bestand hält. Die unteren vier Etagen des siebengeschossigen Neubaus 5 Hanover Quay werden von DocuSign International genutzt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com