Union Investment erwirbt LEED „Gold“ zertifizierten Büroneubau in Helsinki

3.März 2015   

Kategorie: News

Helsinki: Die erst im Mai 2014 fertig gestellte Firmenzentrale von Ernst&Young in Helsinki ist der jüngste Neuzugang für den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa von Union Investment. Für rd. 92,3 Mio. wurde der 10.888 qm Mietfläche umfassende Büroneubau, der bereits eine Vermietungsquote von 70% aufweist von der finnischen Etera Mutual Pension Insurance Company erworben. Das Ernst&Young Headquarter verfügt über 62 Parkplätze, eine große Lobby, ein Café, ein Restaurant sowie diverse Konferenzräume im Erdgeschoss. Im Jahr 2014 wurde das Objekt mit dem LEED-Zertifikat in „Gold“ für seine nachhaltige Bauweise ausgezeichnet. Union Investment wurde bei der Transaktion rechtlich von Roschier, Attorneys Ltd. beraten.

Das 6-geschossige Ernst&Young Headquarter ist der letzte von insgesamt vier großen Büroentwicklungen, die in Teilmarkt Töölönlahti realisiert wurden.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com