Union Investment kauft in Mexiko City

30.Mai 2016   

Kategorie: News

Mexiko: Union Investment erwirbt für den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Global das im Jahr 2012 fertiggestellte und vollständig vermietete Büroobjekt „Corporativo Dos Patios“ in Mexiko City. Der Ankauf wurde vom Union Investment-Team aus New York City heraus betreut. Für Union Investment war Savills beratend tätig.

Mexiko City Union Investment

Mexiko City Union Investment

Der rund 2,5 Mrd. Euro große UniImmo: Global hat in Mexiko bereits vier Büroobjekte. „Die Neuakquisition mit insgesamt 28.739 qm Mietfläche, davon 95% Büro und 5% Einzelhandel, unterstreicht unsere Strategie, das Portfolio des Fonds in Mexiko City breiter aufzustellen“, so Martin Brühl. Union Investment übernimmt das mit einem LEED „Gold“ Core & Shell-Zertifikat ausgestattete Objekt direkt vom Projektentwickler, der börsennotierten Grupo Gigante Immobiliare. Der Kaufpreis beträgt rund 117 Mio. US-Dollar.

Das mit 1.370 Tiefgaragenstellplätzen ausgestattet Class A-Gebäude „Dos Patios“ befindet sich in zentraler Lage im Geschäftszentrum von Mexiko City in Polanco.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com