Union Investment kauft Office Park in Wien

1.Juli 2014   

Kategorie: News

 

Wien: Union Investment erwirbt die bereits zu 70% vorvermietete Projektentwicklung der nächsten Bauphase im Office Park Euro Plaza an der Wienerbergstraße für rd. 104 Mio. Euro.

Zu den künftigen Nutzern des rund 29.432 qm Büro- und 549 qm Einzelhandelsflächen umfassenden Neubaus gehören bonitätsstarke internationale Unternehmen wie GlaxoSmith Kline, Kapsch CarrierCom, Philips und 3M. Das fünfgeschossige „Euro Plaza 5″ ist ein weiterer Bauabschnitt des Office Park Euro Plaza mit einer Bruttogeschossfläche von rund 210.000 qm,  der durch die Kapsch Immobilien GmbH, vertreten durch Strauss & Partner Development GmbH, in den letzten zehn Jahren entwickelt wurde. Die Fertigstellung der allgemeinen Bereiche und der bereits vorvermieteten Mietflächen des „Euro Plaza 5″ ist bereits erfolgt, die Gesamtfertigstellung ist für Ende 2014  geplant.

Das für seine nachhaltige Bauweise mit dem ÖGNI-Zertifikat in „Gold“ ausgezeichnete „Euro Plaza 5″ ergänzt das Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com